Herbstdeko

Bin ja eigentlich nicht so der Deko-Mensch, aber ein bißchen was hab auch ich jetzt vor und an unsrer Wohnungstür hinterlassen:

Herbst1

Herbst2

Die Kürbisse stammen aus Mamas Garten, und die Kastanien haben Christian und ich heute morgen auf dem Weg zur Wahlurne höchstpersönlich und selbst aufgesammt. Das Efeu – naja, das ist geklaut (und ja Schatz, ich weiß, das is giftig), und jetzt sind sogar noch Blätterattrappen dazugekommen, die hab ich erst nach Fotoentstehung äußerst günstig auf dem Flohmarkt erstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.