Blogg dein Buch

Am letzten Sonntag bin ich beim Stöbern auf dem Blog vom Chaosweib über einen Beitrag zum Thema Buchrezensionen gestolpert.

Der EPIDU Verlag hat die Aktion Blogg dein Buch ins Leben gerufen. Verlage stellen kostenlos Bücher zu Verfügung, man registriert sich und kann sich dann ein Buch aussuchen, welches man kostenlos zugeschickt bekommt, liest und danach im eigenen Blog rezensiert.

Ich hab dann auch mal gleich losgelegt: man bekommt nach der Registrierung erstmal nen Bestätigungslink und dann wird die Seite geprüft. Das hat bei mir nur 3 oder 4 Stunden gedauert (hab auch schon von Tagen gelesen), vorher konnte man leider auch noch kein Buch aussuchen. Als dann aber alles fertig geprüft war, durfte ich endlich zur Tat schreiten.

Zuerst war für mich völlig klar, es sollte was aus dem Belletristikbereich sein. Beim Stöbern landete ich dann allerdings bei dem Titel „Alles ist Zahl“ von Wolfgang Held.

Alles ist Zahl von Wolfgang Held

Alles ist Zahl von Wolfgang Held, Bildquelle: Bloggdeinbuch.de

Da mich die Welt der Zahlen und die Bedeutung die wir Ihnen beimessen schon immer interessiert haben, hab ich mich dann doch für eine andere Richtung entschieden und warte nun auf mein Sachbuch, damit ich euch davon berichten kann.

Spannend is es aber schon, weil da nach der Bestellung stand, es gäbe momentan keine Aktion zum gewählten Buch, obwohl vorher 10 verfügbare Exemplare und nur 2 Bewerber angezeigt wurden.

Und dann steht da auch noch, dass der Verlag sich erst mein Blog anguckt und entscheidet, ob sie mich haben wollen oder nicht. Is ja wie beim Vorstellungsgespräch hier!

Aber warten wirs ab… Ich werde berichten

3 Gedanken zu „Blogg dein Buch

  1. Gregor

    So wie ich es auf der Seite verstanden habe, ist es so, dass wenn es 10 Exemplare gibts und es weniger als 10 Bucbbewerber da sind, dann erhalten alle 10 Blogger das Buch auf jeden Fall, falls aber die Nachfrage größer ist, dann sucht sich wohl der Verlag das aus.

    Ein schönes Buch hast du dir da ausgesucht, ich werde mich dort auch mal anmelden und schauen wie es ist, hoffe ich werde angenommen…

  2. Bea Beitragsautor

    So habe ich das auch verstanden, ich steige allerdings nicht durch, bis zu welchem Termin diese Entscheidung getroffen wird. Weil als ich mich gemeldet hab, da waren es ja definitiv weniger als 10 Bewerber…

  3. Pingback: Bea bloggt » Blog Archive » Bei Blogg dein Buch gehts voran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.