Welttag des Buches

Am 23.April ist UNESCO Welttag des Buches und zu diesem Anlass haben sich die Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und deutsche Buchverlage etwas ganz besonderes einfallen gelassen…

Welttag des Buches

…die Aktion „Lesefreunde teilen Lesefreude“. Bei dieser Aktion kann man sich als einer von 33.333 Lesefreunden registrieren und sich aus einer Liste von 25 Büchern einen Titel aussuchen, den er verschenken möchte. Dann erhält man 30 Exemplare dieses Titels, die man an Freunde, Verwandte und Bekannte verschenken kann. Das Buchpaket kann zwischen Anfang und Mitte März in einer selbst gewählten Buchhandlung in der Nähe abgeholt werden.

Registriert habe ich mich schon, war etwas verwundert, weil man nun doch drei Titel (Erst-, Zweit-, Drittwahl) angeben sollte, die Bestätigungsmail ist auch schon gekommen, jetzt heißt es warten bis März…

Für alle, die auch Interesse an dieser Aktion haben, gibts die vollständigen Infos auf der Seite zum Welttag des Buches unter der Rubrik Lesefreunde.

Ich freue mich, vielleicht bei dem ein oder andren von euch auch von dieser Aktion zu lesen und bin auf eure Buchauswahl gespannt

2 Gedanken zu „Welttag des Buches

  1. Pingback: Welttag des Buches 2013 | Bea bloggt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.