Blogroll aufgeräumt, Platz für Neues

Ich hab gerade mal die hier vorher aktuelle Blogroll durchstöbert, und dabei ist mir aufgefallen, dass einige Blogs nicht mehr befüllt werden, bei anderen ist die Adresse mittlerweile veraltet, wieder andere lese ich nicht mehr, etc etc #

Das wollte ich nun schleunigst ändern und habe ein bißchen aufgeräumt. Jetzt ist die ganze Blogroll allerdings wie ihr sehen könnt nur noch sehr sehr kurz, da ich nur die nicht mehr existenten/ relevanten Blogs gelöscht habe ohne neue hinzuzufügen.

Und hier hätte ich gerne Input! Welche Blogs lest ihr so? Und falls das unzählig viele sind, welches sind eure drei liebsten? Und falls hier jemand den Links zum eigenen Blog vermisst… es ist nicht ausgeschlossen, dass ich dennoch regelmäßig bei euch mitlese, ich möchte nur erst eure Vorschläge hören, meine eigenen (sowieso schon regelmäßig gelesenen Blogs) ergänze ich dann später.

Ich hoffe hierüber jede Menge neuer Blogs kennenzulernen und bin schon gespannt, was so vorgeschlagen wird…

3 Gedanken zu „Blogroll aufgeräumt, Platz für Neues

  1. Chriss

    Mmmh, imho ist es Sinn oder Zweck der _eigenen_ Blogroll, die eigenen Blogfavoriten vorzustellen, nicht die Lieblinsblogs von anderen Leuten. Deren Lieblingsblogs findet man in _deren_ Blogroll.

  2. Nina

    Ich kann dir löckchenzauber und sparbaby empfehlen. Wenn du was lustig geschriebenes suchst vlt noch schaefchens sandsack. Das chaosweib les ich auch sehr gerne. Einfach mal nach den begriffen googlen. 🙂

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.