Es ist Herbst

Auch bei uns zuhause hat der Herbst so langsam Einzug gehalten. Draußen wird es kühler, ungemütlicher aber auch ganz herrlich bunt. Und als ich dann letzte Woche mit dem Kinderwagen unterwegs war, hab ich dann den Spaziergang dazu genutzt, einige Utensilien für die diesjährige Herbstdeko zu sammeln:

IMG_1313

Zuhause habe ich meine „Beute“ dann zum Trocknen ausgebreitet und dachte noch, naja, zusammen mit den gekauften Zierkürbissen gibt das sicher schon eine ganz ansehnliche Menge. Zusammen mit meinem Sohn Finn machte ich mich an die Arbeit und begann die vorhandenen Gefäße zu bestücken. Ich sollte mich täuschen, es sah ein kleines bißchen mickrig aus:

IMG_1314

Und so musste ich dann nochmal los und Kastanien und Bucheckern sammeln. Zusammen mit den von meiner Mama gestifteten Walnüssen aus dem Vorjahr kam dann auch wirklich eine ganz ansehnliche Deko dabei raus wie ich finde:

IMG_1318

IMG_1319

Dann fand ich auf dem Speicher noch einen Drachen aus dem Vorvorjahr, der schmückt jetzt noch unsere Haustür, und ich glaube, dann hab ich mich dekomäßig erstmal genug betätigt!

IMG_1317

Wie siehts bei euch zuhause aus? Dekoriert ihr je nach Jahreszeit bzw. Ereignissen um oder habt ihr eher eine Ganzjahresdeko, an der nur selten was geändert wird? Macht ihr die Deko selbst, oder kauft ihr eher was fertiges im Laden?

Ein Gedanke zu „Es ist Herbst

  1. Carolin

    Ach schön, ich mag den Herbst und seine Farben 🙂
    Schöne Deko!
    Wenn danach nicht wieder der kalte Winter kommen würde…

    Ganz liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.