Schlagwort-Archive: grün

Langsam nimmt es Formen an

Wie vorgestern schon geschrieben, wurden die ersten Renovierungsarbeiten gestern ja von uns schon wieder zerstört! Aber es ging doch besser, als es anfangs schien. Zwar ließ sich die Tapete nur in zwei Schichten von der Wand lösen, aber die untere Papierschicht musste man nur nass machen, dann gings eigentlich ganz leicht.

Und wo wir dann schonmal da waren, haben wir noch ein paar Fotos gemacht, wies bis jetzt so aussieht. Und so langsam kann ich mir vorstellen, schon ganz bald drin zu wohnen.

So langsam wirds allerdings auch Zeit, dass es vorangeht, ab der übernächsten Woche solls richtig losgehen und wir ziehen wirklich um. So richtig glauben kann ichs noch nicht… Aber warten wirs ab.

Haarige Geschichte

Man mags kaum glauben, aber es passiert nix. Ich wässere immer schön eifrig, aber dem Ding wachsen keine Haare. Man sieht noch nichtmal die ersten Sprießer. Deshalb gibts auch keine neuen Fotos, man würde keinen Unterschied erkennen. Der große Bruder (das Monster, mit dem ich einige Tage vorher begonnen hab, und von dem es keine Fotos gibt) hat schon nen einige Zentimeter hohen Iro auf dem Kopf. Schade, aber vielleicht muss ich nur ein bißchen geduldiger sein.